Minimalismus

Das capsule wardrobe Experiment

10. August 2016

Dass ich mich für die „Capsule wardrobe“ interessiere hat zwei Gründe:

Erstens wird meine Faszination für den Minimalismus von Woche zu Woche größer. Ich habe schon zwei Kisten meiner Klamotten ausgemistet (obwohl ich sowieso nicht allzu viel besaß) und ich habe jetzt schon bemerkt, wie gut es tut, seine Klamotten auf einen Blick zu sehen und genau zu wissen, was man denn im Kleiderschrank hat. Read more

Minimalismus

Was Minimalismus für mich bedeutet

15. April 2016

Schubladen, in die ich reinschauen und auf Anhieb den ganzen Inhalt überblicken kann.
Genau zu wissen, wo sich der Gegenstand befindet, den ich gerade brauche.
Mich von allen Dingen zu trennen, die mich erdrücken, die ein Gefühl der Abneigung in mir auslösen.
Nur noch Dinge zu besitzen, die mir entweder etwas bedeuten oder die ich die ganze Zeit anschauen könnte. Read more